Untergestelle

Die MTF Multi-Tech-Untergestelle bringen Flexibilität und Stabilität "auf die Räder".

Die ebenfalls aus einzelnen Modulen bestehenden Untergestelle können Sie problemlos an jeder Stelle des Bandkörpers anbringen und - je nach Bedarf - Ihr MTF Multi-Tech-Förderband fahrbar oder stationär gestalten. Die unkomplizierte Montage des Untergestells an Ihr MTF Multi-Tech-Förderband erfolgt über die an den Leitprofilen eingelassenen T-Nuten. Die hohe Verarbeitungsqualität des Stahlrahmens sowie der Diagonal- und Querverstrebung garantiert die Standsicherheit des Förderbandes.


MTF Technik Fördertechnik - HE 020

HE 020

Manuell verstellbar, seitlich am Förderband angebaut, große Höhenverstellungsfreiheit.
Die mehrfache Ausführung, Untergestell HM 140, wird bei großen Bandbelastungen eingesetzt.

MTF Technik Fördertechnik - HE 010

HE 010

Teleskopierbar, Einzelständer in H-Form, schließt seitlich bündig mit dem Bandkörper ab. Wird in mehrfacher Ausführung - Untergestell HM 010 - an z.B. Ablageförderbändern eingesetzt.

MTF Technik Fördertechnik - LD 020

LD 020

Geschlossener Grundrahmen, dadurch besonders stabil.

MTF Technik Fördertechnik - KF 010

KF 010

Kufenabstützung, Radmodule in Längsrichtung und in der Höhe stufenlos verstellbar, wird bei Winkelförderbändern mit kurzem Steilband eingesetzt.

MTF Technik Fördertechnik - IE 010

IE 010

Gasdrucksäule, einfache Verstellung, einseitiger Anbau an das Förderband.

MTF Technik Fördertechnik - TF 110 / HF 310

TF 110 / HF 310

TF 110: T-förmige Mittelabstützung mit integrierter Gasdruckfeder, Kufen mit angebauten Radmodulen, T-Nuten für die Räderverstellung.

HF 310: Ausführung wie TF 110 mit 2 integrierten Gasdruckfedern zur einfachen Verstellung, bei breiten Winkel- und Z-Förderbändern.

MTF Technik Fördertechnik - AM 370

AM 370

Vier oder mehr höhenverstellbare Stützen, stationäre Ausführung, besonders geeignet für Etagenbänder.