Kleinförderbänder

MTF Technik Fördertechnik - Intro

Wenig Platz? Dann sind die MTF Kleinförderbänder vom Typ I-Tech die ideale Lösung. Die geringe Bauhöhe von nur 30mm sowie das optimale Verhältnis von Außenbreite zu Nutzbreite erlauben eine Integration der Kleinförderbänder in engste Maschinen- oder Werkzeugschächte.

Gerade Förderbänder
Negativ abgewinkelte Förderbänder
Positiv abgewinkelte Förderbänder
Z-förmig abgewinkelte Förderbänder

Kleinförderbänder

Gerade Förderbänder

Die geringe Bauhöhe und das perfekte Verhältnis von Außenbreite zu Nutzbreite machen diese Förderbänder überall dort unverzichtbar, wo wenig Platz zur Verfügung steht.

Das „I" in der Typenbezeichnung steht somit für „Integration" in Maschinenschächte, Produktionsabläufe, Automationsanlagen, etc.

Die große Auswahl an Gurtmaterialien, Antriebseinheiten und Untergestellen machen sie universell einsetzbar. Ihr Anwendungsgebiet erstreckt sich von Austragsbändern aus Stanzmaschinen bis hin zum Transportband in Apothekenautomationsanlagen oder in Reinräumen.


MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL

Kleinförderband Typ IL

Kleinförderband Typ IL

Insbesondere gerade Kleinförderbänder werden oftmals ohne Untergestell ausgeliefert, wenn diese in vorhandene Maschinen integriert werden.

  • Seitliche Nuten für einfache und flexible Montage
  • Vielfältige Antriebseinheiten und Gurtausführungen für jeden Anwendungsfall
  • Geringe Bauhöhe für enge Platzverhältnisse

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-IP

Kleinförderband Typ IL-IP

Kleinförderband Typ IL-IP

Bis zu einer Bandlänge von ca. 1.000mm und einer Bandbreite bis zu 150mm empfiehlt sich das Untergestell Typ IP als preisgünstige und flexible Lösung.

  • Förderwinkel zwischen 0° und 60° einstellbar
  • Großer Höhenverstellbereich entlang des gesamten Ständers
  • Einseitige Befestigung des Untergestells am Bandrahmen und somit minimaler seitlicher Platzbedarf

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-HE 010

Kleinförderband Typ IL-HE 010

Kleinförderband Typ IL-HE 010

Kleinförderbänder mit einer Breite bis ca. 500mm und einer Bandlänge bis ca. 2.000mm werden mit einem Untergestell Typ HE 010 ausgestattet, wenn z.B. extreme Bandsteigungen von bis zu 90° notwendig sind oder aber die Ständer seitlich nicht über das Laufdeckenniveau herausstehen dürfen.

  • Stabiler H-förmiger Grundständer mit aufgeschraubten, teleskopierbaren Aluminiumprofil-Stützen
  • Keine über das Laufdeckenniveau überstehende Untergestellteile
  • Extremer Winkelverstellbereich von +/- 90° möglich

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-HE 030

Kleinförderband Typ IL-HE 030

Kleinförderband Typ IL-HE 030

Das Untergestell Typ HE 030 besteht aus einem H-förmigen Grundständer mit seitlich aufgesetzten Aluminiumprofilen. Dieses Gestell wird für Förderbänder bis zu einer Länge von ca. 2.000mm eingesetzt, die z.B. einen großen Höhenverstellbereich benötigen.

  • Stufenlose Neigungsverstellung von +/- 60°
  • Großer Höhenverstellbereich
  • Stabiles und trotzdem leichtes Gestell

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-HM 010

Kleinförderband Typ IL-HM 010

Kleinförderband Typ IL-HM 010

Bei Gurtförderern ab ca. 2.000mm Länge oder höheren Bandbelastungen werden oftmals Untergestelle vom Typ HM 010 eingesetzt. Es bietet einen sicheren Stand und eine elegante Höhen- und Neigungsverstellung durch teleskopierbare Stützen aus eloxiertem Aluminium.

  • Untergestellstützen entlang des Förderbandprofils verschiebbar
  • Keine über das Laufdeckenniveau nach oben überstehenden Bauteile, so können auch seitlich überlappende Güter transportier werden
  • Glatte Oberflächen, einfach zu reinigen

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-IE 010

Kleinförderband Typ IL-IE 010

Kleinförderband Typ IL-IE 010

Kleinförderbänder bis ca. 200mm Breite sowie einer Länge bis max. 1.500mm werden mit dem Untergestell IE 010 ausgestattet, wenn häufige Verstellungen in Höhe und Winkel notwendig sind.

  • Nur einseitige Aufnahme des Förderbandes, somit steht eine Bandseite komplett für den Anbau von Zusatzelementen zur Verfügung.
  • Bequeme Höhenverstellung mittels kugelgeführter Gasdrucksäule
  • Stufenlose Neigungsverstellung bis 60°
  • Kein Werkzeug zur Einstellung notwendig

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-ID 230

Kleinförderband Typ IL-ID 230

Kleinförderband Typ IL-ID 230

Kleinförderbänder mit einer Länge bis ca. 3.500mm sowie einer Bandbreite bis max. ca. 200mm werden mit einem Untergestell ID 230 ausgerüstet, wenn häufige Höhen- und Winkelverstellungen notwendig sind.

  • Stabiler geschlossener Untergestellrahmen mit zwei kugelgeführten Gasdrucksäulen für kinderleichte Höhen- und Winkelverstellung ohne Werkzeug
  • Einseitige Befestigung des Untergestells am Förderband-Rahmen
  • Keine über das Gurtniveau nach oben überstehenden Bauteile, somit können auch breitere Teile (z.B. Blechplatinen) gefördert werden.

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-I2P

Kleinförderband Typ IL-I2P

Kleinförderband Typ IL-I2P

Kleinförderbänder mit einer Nennbreite bis zu max. 350mm werden bei einfachen Aufgabenstellungen oftmals mit dem Untergestell Typ I2P ausgestattet. Das Untergestell besteht aus einer stabilen Stahlplatte mit aufgeschraubten vertikalen Profilen aus eloxiertem Aluminium. Bei längeren Förderbändern können mehrere Untergestelle entlang des Bandkörpers montiert werden.

  • Verwendung als preisgünstige Lösung für Kleinförderbänder
  • Stabile Grundplatte aus Stahl für niedrigen Schwerpunkt und somit sicheren Stand für Kleinförderbänder
  • Fahrbare und stationäre Ausführung
  • Großer Höhenverstellbereich entlang der vertikalen Untergestellprofile
  • Winkelverstellbereich stufenlos zwischen -60° und +60°

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-LD 010

Kleinförderband Typ IL-LD 010

Kleinförderband Typ IL-LD 010

Drei kompakte Förderbänder zur Integration in eine Montagelinie für empfindliche elektronische Baugruppen (ESD-konformer Fördergurt) werden auf einem gemeinsamen Untergestell Typ LD 010 höhenverstellbar montiert.

  • Höhe und Neigung verstellbar
  • Untergestell unterhalb des Bandkörpers montiert, somit keine überstehenden Gestelle
  • Sehr stabiles und kompaktes Untergestell

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-LD 230

Kleinförderband Typ IL-LD 230

Kleinförderband Typ IL-LD 230

Für Förderbänder mit einer Länge bis zu 3.000mm und Sonderanwendungen bietet das Untergestell Typ LD 230 eine optimale Lösung. Der geschlossene Grundrahmen sorgt für Stabilität und ermöglicht auch die Aufnahme von Zusatzelementen wie z.B. Schaltschränken.

  • Förderwinkel zwischen 0° und 60° stufenlos verstellbar
  • Großer Höhenverstellbereich entlang der gesamten Ständerprofile
  • Seitliche Anbindung der Untergestellstützen ermöglicht z.B. die Befestigung von Bandabdeckungen unterhalb des Bandkörpers

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IS

Kleinförderband Typ IS

Kleinförderband Typ IS

Die geraden Drahtgewebe-Kleinförderbänder Typ IS werden oftmals ohne Untergestell ausgeliefert, da sie in vorhandene Automationsanlagen oder Stanzwerkzeuge integriert werden. Bei Bedarf sind allerdings auch alle Untergestelle einsetzbar, die bei den Gurtförderbändern zum Einsatz kommen. In der Regel sind diese Förderbänder nicht länger als 2.000mm und nicht breiter als 300mm.

  • Seitliche Nuten für einfache und flexible Montage oder zur Befestigung von Wannen, auf denen das Förderband im Maschinenbett abgestützt werden kann
  • Gurte in Stahl oder Edelstahl in unterschiedlichen Ausführungen und Oberflächen für unterschiedlichste Anwendungsfälle lieferbar
  • Kompakte Antriebseinheiten
  • Geringe Bauhöhe für begrenzte Platzverhältnisse
  • Mit und ohne Seitenführung lieferbar

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IL-AM 260

Kleinförderband Typ IL-AM 260

Kleinförderband Typ IL-AM 260

Insbesondere stationär ausgeführte Kleinförderbänder mit geringer Förderhöhe werden mit dem Untergestell AM 260 ausgeführt. Die seitlich am Bandkörper montierten Untergestellstützen können dabei jeweils einzeln in Höhe und Neigung verstellt werden. Die seitlichen Nuten erlauben darüber hinaus eine Montage entlang des gesamten Bandkörpers. Dadurch lassen sich Störkanten, wie sie z.B. in Maschinenbetten vorkommen, Bodenunebenheiten oder Absätze elegant umgehen. Fördertechnik in dieser Ausführung kommt insbesondere in verwinkelten Maschinenschächten zum Einsatz. Die seitliche Anbringung der Untergestelle ermöglicht darüber hinaus eine Ausführung als Etagenband. Die geringe Bauhöhe der Förderbänder ermöglicht dabei sehr kompakte Puffereinheiten, die z.T. in den Gehäusen der Produktionsm...

Negativ abgewinkelte Förderbänder

Überall dort, wo Fördergut aus sehr niedrigen Maschinenschächten abtransportiert und anschließend ansteigend gefördert werden muss, stellen die MTF I-Tech Winkelförderbänder Typ INL die perfekte Lösung dar.
Sie werden oftmals an Verpackungsmaschinen oder z.B. auch an Kunststoff- Spritzgussmaschinen oder an Blasformanlagen eingesetzt und dienen dort als Austragsförderband.

Der Förderwinkel ist fest (wahlweise 30°, 45° oder 60°). Die maximale Bandbreite beträgt 500mm.
Je nach konkreter Aufgabenstellung stehen eine Vielzahl unterschiedlicher Gurte, Antriebseinheiten und Untergestellvarianten zur Verfügung.


MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ INL-I2P

Kleinförderband Typ INL-I2P

Kleinförderband Typ INL-I2P

Standsicher und preiswert - das charakterisiert das Untergestell Typ I2P. Eine massive Stahl-Grundplatte dient als Basis für stabile Aluminiumprofile, welche seitlich am Förderbandrahmen befestigt werden. Die maximale Rahmenbreite des Förderbandes beträgt 350mm.

  • Großer Höhenverstellbereich
  • Neigung Stufenlos zwischen 0° und 60° einstellbar
  • Untergestellstützen entlang des Bandkörpers verschiebbar
  • Bei längeren Bändern werden mehrere Untergestelle eingesetzt

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ INL-HE 030

Kleinförderband Typ INL-HE 030

Kleinförderband Typ INL-HE 030

Kleinförderbänder bis zu einer Breite von 500mm werden oftmals mit einem Untergestell HE 030 ausgestattet. Der H-förmige Grundrahmen mit senkrechten Aluminiumprofilen bildet eine stabile Basis für viele Anwendungen bei gleichzeitig niedrigem Gewicht.

*Großer Höhenverstellbereich

  • Neigungsverstellung des Untergestells zwischen 0° und 60°

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ INL-HE 010

Kleinförderband Typ INL-HE 010

Kleinförderband Typ INL-HE 010

Abgewinkelte Kleinförderbänder mit in der Regel kurzen Flachbandteilen werden häufig mit einem Untergestell Typ HE 010 ausgestattet. Dies gilt insbesondere dann, wenn seitlich überstehende Profile störend wirken würden, z.B. weil der Platzbedarf eingeschränkt ist.

  • Untergestell entlang der seitlichen Förderband-Nuten verschiebbar
  • Fahrbare und stationäre Ausführung
  • Elegante, stufenlose Höhenverstellung mittels teleskopierbarer Untergestellprofile
  • Extreme Bandsteigungen möglich

MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ INL-ID 230

Kleinförderband Typ INL-ID 230

Kleinförderband Typ INL-ID 230

So vielfältig wie die Aufgabenstellungen in unterschiedlichen Industriezweigen, so vielfältig sind auch die Lösungen. Das Untergestell Typ ID 230 mit zwei kugelgeführten Gasdrucksäulen ermöglicht eine bequeme Höhenverstellung nahezu ohne Kraftaufwand und ohne Werkzeuge.

  • Hubhöhe mit Gasdruckunterstützung bis 480mm
  • Stufenlose Neigungsverstellung zwischen 0° und 60°
  • Vielfältige Anbindungsmöglichkeiten zwischen Untergestell und Förderbandrahmen in Abhängigkeit von der Aufgabenstellung.

Positiv abgewinkelte Förderbänder

Positiv abgewinkelte Förderbänder kommen in vielen Industriezweigen und den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz. Sie dienen oftmals als Zuführ-Förderband band für Montage- oder Automationsprozesse oder zur Beschickung von Mühlen.

In Verbindung mit einem Aufsatztrichter oder einem vor geschaltetem Bunkerförderband können sie auch die Funktion als Dosierförderband übernehmen und Teile dosiert einem Folgeprozess zuführen.

Der Winkel ist stufenlos zwischen 0° und 60° verstellbar, wobei die Gurtspannung über den gesamten Verstellbereich konstant bleibt.


MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IPL-I2P

Kleinförderband Typ IPL-I2P

Kleinförderband Typ IPL-I2P

Kleine Winkelförderbänder bis zu einer Gesamtlänge von ca. 1.500mm und einer Breite bis max. 350mm können mit dem Untergestell I2P ausgerüstet werden. Es schafft Standsicherheit durch die massive Untergestell-Grundplatte.

  • Großer Höhenverstellbereich
  • Sicherer Stand
  • Bei längeren Bändern werden mehrere Stützen eingesetzt.

Z-förmig abgewinkelte Förderbänder

Die MTF I-Tech Z-Förderbänder verfügen über feste Bandknicke mit wahlweise 30°, 45° oder 60°. Sie können mit einer Vielzahl unterschiedlicher Gurtqualitäten, Antriebseinheiten, Untergestellvarianten und Zusatzausstattungen versehen werden.

Sie werden zum Transport von Kleinteilen überall dort eingesetzt, wo Höhenunterschiede überwunden, jedoch sowohl der Aufgabe- als auch der Abgabebereich waagerecht ausgeführt werden muss.


MTF Technik Fördertechnik - Kleinförderband Typ IZL-I2P

Kleinförderband Typ IZL-I2P

Kleinförderband Typ IZL-I2P

Das Untergestell I2P wird häufig in Kombination mit Z-Kleinförderbändern eingesetzt, die eine Gesamtlänge von ca. 2.000mm und eine Breite von 350mm nicht überschreiten. Die Ständerhöhen sowie die Anbringung des Untergestells am Förderbandrahmen erfolgt flexibel je nach konkreter Aufgabenstellung.

  • Kompakte Bauart
  • Flexible Einstellmöglichkeiten hinsichtlich Höhe und Winkel (+/- 60°)
  • Stabile Ausführung