GL-LD Sonder mit Querverschiebepuffer

MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

GL-LD Sonder mit Querverschiebepuffer für verschiedene Behältergrößen.


MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

GL-LD Sonder mit Querverschiebepuffer für verschiedene Behältergrößen.


Auf diesem Behälterwechsler können verschieden große KLT-Behälter vearbeitet werden. Der Querverschiebeprozess findet in diesem Fall auf einer Rollenbahn statt. Der Pneumatikzylinder kann verschiedene Stopp-Positionen anfahren, so dass z.B. 4 Behälter parallel aufgegeben und nacheinander befüllt werden.

  • Einsatz eines Multi-Tech Förderbands GL-LD Sonder mit pneumatischen Querverschieber und Rollenbahn
  • Rollenbahn in Verlängerung des Förderbandes im Bereich der Abschiebeposition, um den Gurtverschleiss durch Abschiebeprozesse zu minimieren
  • Befüllung auf der parallel montierten, langen Rollenbahn
  • Kompakte Verschiebeeinheit für minimale Bauhöhe, mit kolbenstangenlosem Pneumatikzylinder, in fünf Endlagen, zur individuellen Zuführung der Behälter
  • Im Bereich der Befüllstation werden die Rollen durch den Pneumatikzylinder so lange blockiert, bis eine komplette Behälterreihe befüllt ist. Anschließend rollen die Behälter parallel zum Rollenbahnende.

Auf diesem Behälterwechsler können verschieden große KLT-Behälter vearbeitet werden. Der Querverschiebeprozess findet in diesem Fall auf einer Rollenbahn statt. Der Pneumatikzylinder kann verschiedene Stopp-Positionen anfahren, so dass z.B. 4 Behälter parallel aufgegeben und nacheinander befüllt werden.

  • Einsatz eines Multi-Tech Förderbands GL-LD Sonder mit pneumatischen Querverschieber und Rollenbahn
  • Rollenbahn in Verlängerung des Förderbandes im Bereich der Abschiebeposition, um den Gurtverschleiss durch Abschiebeprozesse zu minimieren
  • Befüllung auf der parallel montierten, langen Rollenbahn
  • Kompakte Verschiebeeinheit für minimale Bauhöhe, mit kolbenstangenlosem Pneumatikzylinder, in fünf Endlagen, zur individuellen Zuführung der Behälter
  • Im Bereich der Befüllstation werden die Rollen durch den Pneumatikzylinder so lange blockiert, bis eine komplette Behälterreihe befüllt ist. Anschließend rollen die Behälter parallel zum Rollenbahnende.

Ansprechpartner

Brauchen Sie ein maßgeschneidertes Angebot?

Hier finden Sie Anfrageformulare für Standardgeräte aus den drei Bereichen Fördertechnik, Separation und Automation als PDF-Dokumente.
   zum Anfrageformular