Gekapselter Behälterpuffer Typ Multi-Linea

MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

Gekapselter Behälterpuffer Typ Multi-Linea mit Polycarbonat-Einhausung für eine Reinraum-Anwendung im Bereich Kosmetik.


MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

Gekapselter Behälterpuffer Typ Multi-Linea mit Polycarbonat-Einhausung für eine Reinraum-Anwendung im Bereich Kosmetik.


Die MTF Multi-Linea Pufferanlage wird insbesondere dort eingesetzt, wo Teile in Säcke, Kartons und Kisten gepackt werden müssen. Die Steuerung verarbeitet dabei Maschinenimpulse und ermöglicht so eine stückzahlgenaue Befüllung der Behälter.

Multi-Linea wird somit zum integralen Bestandteil der innerbetrieblichen Logistikkette und dient als Pufferstation. Bei entsprechender Behälteranzahl können so z.B. Geisterschichten überbrückt werden. Die kompakte Bauweise der Anlage ermöglicht eine optimale Raumausnutzung .

Highlights

Insbesondere bei Reinraumanwendungen existiert oftmals die Forderung, die Anlagen möglichst komplett zu kapseln. Einhausungen aus Polycarbonat, Aluminium oder Edelstahl können problemlos realisiert werden.

  • Allseitig geschlossene Einheit mit klappbaren Deckeln
  • Kundenspezifische Konstruktion der Anlage, angepasst an die maßlichen Gegebenheiten vor Ort

Vorteile

  • Kundenspezifische Auslegung der Abfüllstationen bzgl. Form, Anzahl und Größe der aufzunehmenden Gebinde
  • Zweistöckige Ausführung für optimierte Raumausnutzung (optional)
  • Stückzahlgenaue Abfüllung
  • Steuerung weiterer Peripheriegeräte (z.B. Zuführförderband) möglich
  • Einfachste Bedienung
  • Antrieb geschützt im Inneren der Konstruktion
  • Extrem stabile und robuste Ausführung in bewährter MTF-Qualität
  • Optimale Platzausnutzung
  • Verwendung für Säcke, Kartons, Kisten etc.
  • Fahrbares Untergestell

Produktinformation

Multi-Linea


Ansprechpartner

Brauchen Sie ein maßgeschneidertes Angebot?

Hier finden Sie Anfrageformulare für Standardgeräte aus den drei Bereichen Fördertechnik, Separation und Automation als PDF-Dokumente.
   zum Anfrageformular