Ausfallweiche für Netstal Synergy 1750

MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

3-Wege Separierweiche für eine Spritzgießmaschine Typ Netstal Synergy 1750


MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

3-Wege Separierweiche für eine Spritzgießmaschine Typ Netstal Synergy 1750


In diesem Fall sollen medizintechnische Kunststoffteile unter Reinraumbedingungen produziert und gepuffert werden. Eine 3-Wege Weiche dient dabei zur Teileleitung in drei unterschiedliche Richtungen:

  1. Gutteile werden über ein Winkelförderband in eine Pufferstation gefördert

  2. Ausschussteile werden zur Bediengegenseite ausgeschleust

  3. Qualitätsschüsse werden zur Bedienseite ausgeschleust

Die Konstruktion erfolgt als komplett gekapselte Weiche mit Edelstahlgehäuse und eingelassenen Kunststoff-Umschaltklappen zur Teileleitung. Damit wird eine optimale seitliche Abdichtung ermöglicht, die Klemmprozesse von kleinen oder spitzen Teilen verhindert.

Natürlich kann eine solche Weiche auch zur Angussseparation genutzt werden, so dass die Gutteile z.B. auf das Förderband geleitet werden, Angüsse und Ausschussteile zur Bediengegenseite und QS-Teile zur Bedienseite ausgeschleust werden.


Ansprechpartner

Brauchen Sie ein maßgeschneidertes Angebot?

Hier finden Sie Anfrageformulare für Standardgeräte aus den drei Bereichen Fördertechnik, Separation und Automation als PDF-Dokumente.
   zum Anfrageformular