Ausfallweiche für Fanuc Roboshot S-2000i 100B (niedrig)

MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

2-Wege Selektierweiche für eine Fanuc Roboshot S-2000i 100B in niedriger Bauform

MTF Technik Fördertechnik - MTF Technik Fördertechnik

Einbauzustand einer Separierweiche in einer Fanuc Roboshot S-2000i 100B mit Teileleitung zentral nach unten sowie zur Bediengegenseite


Diese Ausfallweiche wird quer zur Maschinenachse unterhalb des Werkzeugs einer Fanuc Roboshot S-2000i 100B montiert. Die Gutteile werden über die angeschraubte Rutsche zur Bediengegenseite der Spritzgießmaschine ausgeleitet, die Ausschussteile fallen senkrecht nach unten in einen separaten Behälter.

Die Weiche ist in niedriger Bauform mit minimaler Höhe konstruiert, um eine möglichst hohe Abgabehöhe in den kundenseitigen Behälter für die Gutteile realisieren zu können.

Die Ansteuerung der Ausfallweiche erfolgt über ein einseitig angesteuertes Pneumatikventil mit Federrückstellung. Im Automatikbetrieb bzw. bei der Produktion von Gutteilen wird das Pneumatikventil entsprechend dauerhaft angesteuert. Im Fall von Parameterabweichungen, Stromausfall, Störung, etc. schaltet das Ventil automatisch um und leitet die Teile in den dafür vorgesehenen Ausschussbehälter.


Ansprechpartner

Brauchen Sie ein maßgeschneidertes Angebot?

Hier finden Sie Anfrageformulare für Standardgeräte aus den drei Bereichen Fördertechnik, Separation und Automation als PDF-Dokumente.
   zum Anfrageformular